Praxis

Homöopathie

Praxis

Unsere ärztliche Praxis in Zöbern ist einerseits eine schulmedizinisch-kassenärztliche Ordination mit Schwerpunkt „Hausarzt im ländlichen Raum“ -
gut eingebunden in das Zöberner Gemeindeleben.

Durch unsere geographischen Lage im südlichen Niederösterreich nahe der Grenze zur Steiermark in der schönen „Buckligen Welt“ ergibt sich ein breites Spektrum der ärztlichen Tätigkeit. Von der Betreuung alter Menschen, die nicht mehr in die Ordination kommen können, bis zur ärztlichen Behandlung und Beratung von Kindern aller Altersstufen und deren Eltern liegt ein weitgefächertes Betätigungsfeld.

Auch der Vorsorge-Untersuchung (früher Gesunden-Untersuchung) wird breiter Raum gegeben. Einmal jährlich steht diese ausführliche Untersuchung samt Blutabnahme jedem versicherten Erwachsenen zu, gefolgt von einer eingehenden Beratung und Analyse der Untersuchungsergebnisse um wirkliche Gesundheitsprophylaxe betreiben zu können.

... und nun zum Geschichtlichen:

Schon während unserer Turnuszeit im Krankenhaus wurden von Prof. Dorcsi Homöopathie-Kurse angeboten und wir bemühten uns - von Anfang unserer Praxistätigkeit an - vor allem Kinder auch homöopathisch zu begleiten. Mistel-Therapie als Begleitung bei Tumorerkrankungen und Neuraltherapie als regulative Therapiemethode sind schon lange im Repertoire.

Außerhalb der schulmedizinisch kassenärztlichen Praxis besteht das komplementärmedizinische Angebot. Seit dem Jahr 1993, in dem wir unser „Ärztekammer-Diplom für Akupunktur“ erwarben, erweiterte sich das Spektrum unseres komplementärmedizinischen Angebotes. Es bereichert ganz wesentlich unsere Behandlungsmöglichkeiten und wird im folgenden ausführlich dargestellt und erläutert.